mens-feature

Posted On 16/11/2011 By In Brust, Trainingstipps, Trizeps With 6208 Views

10 Liegestütz-Variationen Teil 2


Bauen Sie reine Kraft auf und beeindrucken Sie Ihre Freunde mit diesen traditionellen, überall durchführbaren Übungen, für die kein Gerät erforderlich ist.

Wenn es um die Indikatoren reiner Kraft geht, gibt es nicht viel, das die Liegestütze in den Schatten stellt. Sie ist die einzige Übung für den Oberkörper, die Sie jederzeit und überall durchführen können. Dieser Klassiker ist eine der effektivsten Übungen, die jemals erfunden wurden, da sie alle Brustmuskeln sowie die Schultermuskulatur und den Trizeps trainiert und zudem eine gut ausgeprägte Coremukulatur-Kraft voraussetzt, um Ihren Oberkörper stabil zu halten.

Hier ist Teil 2 der zehn besten Liegestütze-Variationen, für die kein Gerät erforderlich ist, so dass sie zu Hause, im Urlaub oder in der Kneipe durchgeführt werden können. Sobald Sie 15 Wiederholungen schaffen, fahren  Sie mit der nächsten Variante fort Teil 1 finden Sie hier.

6 Einbeinige Liegestütze

Anforderung: ••••••

Ein Bein anheben und Übung wie gewohnt fortsetzen. Bauch-, Bein- und Pomuskeln werden beansprucht.

7 Alternative Off-Set Liegestütze

Anforderung: •••••••

Die Hände während der Übung abstoßend nach vorne und hinten bewegen. Brust und Trizeps werden von verschiedenen Winkeln beansprucht.

8 Sprung-Liegestütze

 

Anforderung: ••••••••

Das harte Hochdrücken, durch das Ihre Hände vom Boden abheben, unterstützt die Entwicklung explosiver Oberkörperkraft.

9 Klapp-Liegestütze

Anforderung: •••••••••

Das explosive Hochdrücken nach jeder Wiederholung, durch das Sie beim Abheben in die Hände klatschen können, ergänzt mehr Muskelfasern für schnellere Bewegungsabläufe, was zur Zunahme des Umfanges sowie zu Kraftgewinn führt.

10 Einarmige Liegestütze

Anforderung: •••••••••

Die ultimative Vorzeige-Bewegung, wobei die Ausführung von Liegestützen mit nur einem Arm eine große Oberkörper-Kraft und –Stabilität erfordert, da Ihre Körperkern-Muskulatur Ihrem Oberkörper einen gleichmäßigen Halt bieten muss, so dass Sie jede Wiederholung zu Ende führen können, ohne nach vorne hinüber zu fallen.

Haben Sie die zuvor genannten Varianten bewältigt? Dann versuchen Sie diese bekanntlich härteste Liegestützen-Variation.

Die Ausführung von Liegestützen nicht auf dem Boden verankerten Füßen erfordert phänomenaler Weise einen großen Kraftaufwand, eine ausgezeichnete Balance sowie hervorragende Koordination. Platzieren Sie Ihre Hände an Ihren Hüften, lehnen Sie sich vorwärts, heben Sie mit den Füßen vom Boden ab, drücken Sie sich nach und beginnen zu zählen!

Tags : , , , , ,