BEAST MODE: Lektionen im Kreuzheben mit dem stärksten Mann der Welt

Eddie "The Beast" Hall, der amtierende World's Strongest Man, erteilt dir eine Lektion im Kreuzheben.

0
5637
The Beast: Lektionen im Kreuzheben mit Eddie Hall

Wenn es darum geht, schwere Gegenstände vom Boden zu heben, kommt niemand an Eddie Hall
vorbei. Er ist der World’s Strongest Man 2017. Vor diesem Sieg schockte er die Kraftsportwelt, als er im Juli 2016 bei der WM im Kreuzheben sagenhafte 499,9 Kilo hob. So viel hat bis dato noch
niemand geschafft. Wie stemmt man nur so schwere Gewichte? „Rohe Power ist der Schlüssel zu allem“, sagt Hall. „Wenn du die hast, bist du schon zu 90% ein Strongman.“ Seine Herangehensweise klingt vielleicht etwas simpel, aber niemand kann Hall vorwerfen, sie würde nicht funktionieren. Der Brite hilft dir gerne dabei, übermenschliche Gewichte zu stemmen – mit drei wichtigen Tipps, die
er selbst seit Jahren im Fitness-Studio anwendet. Wir können dir nicht versprechen, dass du jemals so stark sein wirst wie Hall – wer ist das schon? – aber du kannst davon ausgehen, dass du dich mit den folgenden Tipps im Kreuzheben verbessern wirst.

STARK WIE HALL
Drei Tipps fürs Kreuzheben vom stärksten Mann auf dem Planeten

MACH SECHS WIEDERHOLUNGEN
„Ich habe von Anfang an mit sechs Wiederholungen trainiert“, sagt Hall. Finde ein Gewicht, bei dem du ein oder zwei Wiederholungen vor der sechsten Wiederholung versagst. Versuch jede Woche, sechs Wiederholungen mit diesem Gewicht zu schaffen. Erhöh das Gewicht um 10% und versuche dann wieder, auf sechs Wiederholungen zu kommen.
VERBESSERE DEINE SCHNELLIGKEIT
Hall trainiert seine Schnelligkeit beim Kreuzheben bewusst mit einer „Speed-Woche“: Leg 60% deines Maximalgewichts auf und absolviere acht Sätze mit zwei Wiederholungen steigerst du deine Power, ohne deinen Körper mit schweren Gewichten zu belasten“,sagt Hall.
SCHINDE DIE SCHIENBEINE
„Die Hantelstange muss so nah wie möglich an deinem Körper vorbei“, sagt Hall über die korrekte Technik beim Kreuzheben. „Trag speziell fürs Kreuzheben entwickelte Socken – denn das tut ein bisschen weh – und schleif die Hantel an deinen Schienbeinen und Oberschenkeln entlang. Wenn sich die Hantel von deinem Körper wegbewegt, belastet das den unteren Rücken stärker und das ist gefährlich.“

HALL SAGT: „Technik ist wichtig, aber zu viele Menschen beschäftigen sich mit extravaganten Details, anstatt erst mal die Grundlagen richtig zu beherrschen.“

THE BEAST: Lektionen im Kreuzheben von Eddie Hall