FACKEL DEIN FETT AB! Tag 2

Fackel dein Fett ab - dieses Workout sieht auf den ersten Blick vielleicht gar nicht so hart aus, aber um richtig Fett zu verbrennen geht es um Schnelligkeit, nicht um Gewicht. Und durch diese Kombination wird dieses Workout zum hammerharten Fettkiller!

FACKEL DEIN FETT AB! Tag 1

Konzentriere dich auf Zeit und Schnelligkeit - nicht auf Gewicht und Volumen - um rasanter Fett zu verlieren.
FIT MIT 50

ZEITLOSE MUSKELN – Fit mit 50

Mit 51 noch SO aussehen? Dank der richtigen Ernährung und eines knallharten Trainingsplans kein Problem für Beiron Andersson, ehemals eines der gefragtesten männlichen Models der Welt (GUESS; Valentino, Armani, Pepsi). So geht's:
WINDKRAFT: Die Kettlebell-Windmühle

WINDKRAFT – DIE KETTLEBELL-WINDMÜHLE

Ein Muss für Dein Bauchtraining: Die Kettlebell-Windmühle ist eine großartige Übung zur Verbesserung der Mobilität im Oberkörper.

DIE BRUTALSTEN BURPEES DER WELT

Beinkraft, Explosivität, Koordination - Fordere deinen gesamten Körper mit dieser zermürbenden Kombination aus Burpee und Klimmzug.
5 Gründe warum dein Box Jump schwach ist

5 GRÜNDE, WARUM DEIN BOX-JUMP SCHWACH IST

Vergrößere deine Power und schone deine Schienbeine, indem du diese Fehler vermeidest:
Hangwaage

LASS DICH NICHT HÄNGEN: Gradmesser für Core, Rücken und Griffkraft

Klar, du kannst schwere Gewichte stemmen – aber wie sieht es mit der Hangwaage aus? Die wird nur mit dem Körpergewicht ausgeführt, ist aber beinhart. Wenn dir die Hangwaage nicht gelingt, bist du vielleicht gar nicht so stark, wie du denkst.
Sixpack im Eiltempo

SIXPACK IM EILTEMPO

Ein harter und definierter Bauch - mit drei Übungen in 10 Minuten
Drück dich breit - Bankdrücken, aber richtig!

Drück Dich Breit – Bankdrücken, aber RICHTIG

Bau eine breitere und stärkere Brust auf, indem du den Fitness-Klassiker Bankdrücken korrekt meisterst
Stairway to heaven

STAIRWAY TO HEAVEN

Wusste schon Rocky: Mit Treppenläufen verbrennst Du Fett und baust gleichzeitig stramme Beine auf. Ideales Workout in der Mittagspause!
Unter Spannung: Das TRX Workout

UNTER SPANNUNG: TRX-Training

So macht Abhängen richtig stark: Am Schlingentrainer arbeitest du allein mit deinem eigenen Körpergewicht unter total effektiv und funktionell.
Blitz Workout für breite Schultern

BLITZWORKOUT FÜR BREITE SCHULTERN

Diese drei Übungen garantieren dir Schultern zum Angeben, Anlehnen, Ausheulen und Ankuscheln.
Tabata Workout von Cassidy Watton

TABATA WORKOUT – Cassidy Watton, Prinzessin der Hindernisläufe

In riesigen Schlammpfützen über Hindernisse klettern, ist ihr Element. Bei den „Mud Runs“ gehen Sportler an ihre Grenzen und eine wächst dabei noch über sich hinaus - Cassidy...
Massive Arme- dabei ist der Bizeps zweitrangig

BRACHIALE ARME: Die fantastischen Vier

Für brachiale Arme brauchst du vor allem einen massiven Trizeps - und den bekommst du mit diesen vier Übungen.

STARK OHNE STUDIO Teil IV: Sixpack Spezial

Du brauchst nicht unbedingt Gewichte, um effektiv die Bauchmuskeln zu trainieren. Teil IV unseres Stark ohne Studio Workout ist ein Sixpack Special.

Teilen

172,722FansGefällt mir
2,282FollowerFolgen
213AbonnentenAbonnieren

AKTUELLE BEITRÄGE

DIE BLOCKER: Grillsoßen gegen krebserregende Stoffe

Seit vergangener Woche gelten neue EU-Regeln zur Eindämmung des als krebserregend geltenden Stoffes Acrylamid. Doch vom Teller verbannen lassen sich krebserregende Stoffe ohnehin nicht. Stattdessen sollte man vor allem in der Grillsaison wissen, was dabei hilft, die Schadwirkung solcher Substanzen aufzuheben.

LOOK SHARP – Der Bartpflege Guide

Bart ist in! Doch kein Bart ist wie der Andere und damit aus dem Gesichtsteppich wirklich ein echter Hingucker wird bedarf es der richtigen Pflege. Ein Guide durch den Dschungel der Barttypen und der richtigen Pflege.

MIT SCHWARZKÜMMEL GEGEN HEUSCHNUPFEN: Es ist ein Kraut gewachsen

Jeder vierte Deutsche leidet dem Marktforschungsinstitut Statista zufolge unter einer Pollenallergie. Im Frühling fliegen die lästigen Gräser und Pollen, die für brennende Augen und verstopfte Nasen sorgen besonders eifrig umher und auch jetzt im März gibt es schon erste aktive Sträucher wie die Haselnuss. Wer schon alles probiert hat, und nicht mehr weiter weiß, kann auf ein natürliches Mittel zurückgreifen.
Advertisement