2_Must_do_Races

Die weltweit besten Triathlon-Events


Wir zeigen die weltweit populärsten Veranstaltungen, die ein wunderschönes Landschaftsbild, ein tolles Publikum und vor allem lebensverändernde Herausforderungen bieten.

 

HELVELLYN TRIATHLON
Cumbria, England

Englands zweithöchster Berg bietet nicht nur einige der weltweit schönsten Ausblicke, sondern auch eine der größten Herausforderungen.
FOTO: Jason Newsome

 

ALPE D’HUEZ TRIATHLON
Alpe d’Huez, Frankreich


Steile Abhänge, mit Eiskappen versehene Berge und eine einzigartige Laufstrecke mit 21 Haarnadelkurven heißt Athleten willkommen, da Höhen bis zu 2.000 m überwunden werden müssen.
FOTO: Antoine Boudier

 

THE LONDON TRIATHLON
Docklands, England


Der weltweit größte Triathlon mit über 13.000 Athleten, die über zwei Tage lang in Konkurrenz zueinander treten. Nicht nur bei Anfängern beliebt, sondern auch bei Promis: Ehemalige Teilnehmer in London sind u.a. Jenson Button, Vernon Kay und Alastair Campbell.
FOTO: Nigel Farrow

 

THE OUTLAW
Nottingham, England


Er hat sein Debut erst im Jahr 2010 gefeiert, aber “the Outlaw” hat bereits seinen festen Platz in den Herzen der Langstrecken-Gemeinschaft im Vereinigten Königreich gefunden. Es erwarten Sie schnelle Zeiten, geschlossene Straßen und eine idyllische, ländliche Gegend.
FOTO: Dave Tyrell

 

QUELLE CHALLENGE ROTH
Roth, Deutschland


Vielleicht der weltweit schnellste Kurs, der über die Ironman-Distanz geht. Das Publikum, die rekordbrechenden Leistungen und die “After-Partys” nach dem Wettkampf sind legendär.
FOTO: Claudia Weinig

 

IRONMAN WORLD CHAMPIONSHIPS
Kona, Hawaii


Der Gipfel des Triathlon-Wettkampfes. Kona wird sinnbildlich als Olympische Spiele am Ironman verstanden. Wenn Sie diesen Triathlon als bestanden abhaken, können Sie glücklich in den Ruhestand treten.
FOTO: Delly Carr

 

ESCAPE FROM ALCATRAZ TRIATHLON
San Francisco, USA

Ein epischer Wettkampf von Anfang bis Ende, der sich vor einer der weltweit ikonischsten Kulissen erstreckt: 2,4 km Schwimmen vom Boot bis zum Strand, 28,9 km Rad fahren, 12,8 km Laufen auf sandigem Untergrund, wobei auch die “Sand Ladder” (Sandleiter) integriert ist – 400 nahezu
vertikale Stufen.
FOTO: Kurt Hoy

 

ITU WORLD CHAMPIONSHIP SERIES HAMBURG
Hamburg, Deutschland

Nehmen Sie wie ein Profi an einem Wettkampf in der Altersklassen-Kategorie des ITU WCS teil. Hamburg ist bekannt für Straßenzüge voller Zuschauer, die eine unschlagbare, emotional aufgeladene Atmosphäre schaffen.
FOTO: Janos Schmidt