Gleiche Zeit, mehr Sixpack – Effizient trainieren wie ein Profi

Damit sich dein Waschbrett durch die Fettpolster boxen und dem Tageslicht auch mal “Guten Tag” sagen kann, braucht du nicht nur eine ausgewogene Ernährung. Natürlich muss auch der Clan der sechs Muskelpakete gefordert werden. Ausreden findest du zur Genüge, weshalb du deinem Bauch keine Beachtung schenken müsstest. Aber hey: Du kannst in nahezu der gleichen Zeit, die du bisher für dein Training aufwendest, mehr Sixpack bekommen! Wie? Du nutzt die Zeit effizient und hängst an jede deiner Grundübungen direkt ein paar auf den Bauch spezialisierte Übungen an. Die Pause zwischen den Sätzen hältst du möglichst gering. Wir geben dir drei Vorschläge, wie ein solches Training aussehen kann.

 

Bankdrücken*

Direkt im Anschluss pro Satz:

  1. Hängendes Beinheben – bis zum Muskelversagen
  2. Traditionelle Crunches x 12
  3. Plank – 30 Sekunden

 

Kreuzheben*

Direkt im Anschluss pro Satz:

  1. Mountain Climbers x 10 pro Seite
  2. Medizinball-Plank – 30 Sekunden
  3. Bicycle-Crunch x 20

 

Kniebeuge*

Direkt im Anschluss pro Satz:

  1. Plank – 30 Sekunden
  2. Hängendes Beinheben – bis zum Muskelversagen
  3. Crunch am Seilzug x 12 (entsprechend einem Gewicht, welches du gerade so oft bewältigen kannst)

 

*=Entsprechend deines Trainingsplans