INGWER-PUTENBURGER (Selbstgebackene Burgerbrötchen optional)

Passend zur aufkommenden Grillsaison gibt es hier ein Rezept für einen super leckeren, selbstgemachten Burger mit asiatischem Touch.

0
1976

ZUTATEN:

Kräuter,

1 Pck. Quark

Putenfleisch (ca. 200g für 2 Burgers)

2 Tomaten

1 Stück Ingwer

1 Schmelzkäse

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Etwas Salat

ZUBEREITUNG:

Kräuter und Knoblauch klein schneiden und bereits mit dem Quark mischen, da es dann schon „ziehen“ kann. Nach Bedarf noch Salz und Pfeffer hinzugeben. Bereits jetzt den Ingwer schälen und in sehr dünne Streifen schneiden.

Jetzt das Fleisch in der Pfanne scharf anbraten.

Während das Fleisch in der Pfanne ist die Unterseite des Brötchens mit Senf bestreichen. Dann etwas vom Quark darauf streichen (Vorsicht, es wird flüssiger, wenn später das heiße Fleisch drauf kommt, also nicht zu viel nehmen).
Nun einige Ingwerstreifen darauf geben und eine Scheibe Schmelzkäse. Jetzt das heiße Fleisch auf den Burger legen, dass der Käse schön schmilzt, dann eine Scheibe Tomate und etwas Salat drauf. Wer mag kann obendrauf nochmal eine Schicht Quark machen.

Tipp: Mit einem Zahnstocher in die Mitte des Burgers stechen und dann servieren. So fällt nichts auseinander.

Guten Appetit!

P.s. Hier noch ein paar Statistiken zur Wunderknolle Ingwer:

100g roher Ingwer enthalten:

  • 80 Kalorien
  • 17.8g Kohlenhydrate
  • 1.8g Protein
  • 0.7g Fat
  • 2g Ballaststoffe
  • 415 mg Potassium 
  • 0.2 mg Kupfer
  • 0.2 mg Mangan
  • 43 mg Magnesium
  • 5 mg Vitamin C 
  • 0.2 mg Vitamin B6 
  • 0.7 mg Niacin
  • 34 mg Phosphor 
  • 0.6 mg Eisen 

PROTEINBRÖTCHEN:

ZUTATEN (6 Brötchen):

1 Päckchen (ca. 200-250g) gemahlene Mandeln

20g Whey Protein Isolate Neutral 

60g Flohsamenschalen

3 Eier

100g Mascarpone

200ml kochendes Wasser

Etwas Backnatron, etwas Salz, Pfeffer und ganz wichtig: Brotgewürz.

ZUBEREITUNG: 

Alle trockenen Zutaten mischen. Eier, Mascarpone und Wasser rein und mit dem Rührgerät vermischen. Kurz stehen lassen. Jetzt ca. 6 Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Mit einem Messer einritzen oben (Kreuz) und ein paar Körner drauf drücken. Etwa 35min bei 170C backen. Fertig!

Nährwerte (pro Portion): 202 kcal, 18g Fett, 16g Eiweiß, 2,1g Kohlenhydrate

via highprotein.live