Mac Daddy

0
1968

Verwandeln Sie Hausmannskost mit der richtigen Pasta, weniger Käse und
extra Kürbis in proteinreiche Muskelnahrung. VON JENNIFER ISERLOH

MAKKARONI UND KÄSE

FÜR 6 PORTIONEN

340 g Pasta aus Kichererbsen
240 g Püree aus Butternusskürbis
120 ml entrahmte oder ungesüßte
Kokosmilch
25 g geriebener Parmesan
½ TL Senfpulver
½ TL Knoblauchsalz
115 g geriebener Cheddarkäse

  1. Pasta entsprechend der Packungsanleitung kochen, 120 ml des Kochwassers aufbewahren. Wenn die Pasta fertig ist, abgießen und beiseite stellen.
  2. Das Kochwasser wieder in den Pastatopf geben und bei niedriger Hitze auf den Herd stellen. 1 – 2 Minuten erwärmen, bis die Flüssigkeit heiß ist. Kürbis, Milch, Parmesan, Senfpulver und Knoblauchsalz hineingeben. Gut umrühren.
  3. Den Cheddarkäse dazu geben und verrühren, bis er geschmolzen ist, etwa 1 Minute. Die Pasta unterheben und sofort servieren.
    N€HRWERTGEHALT PRO PORTION
    298 KALORIEN 21 g PROTEIN 36 g  KOHLENHYDRATE 11 g FETT
Teilen