Von der Rolle

0
1335

Muskeln können auch ohne Pute wachsen – probieren Sie mal diese Garnelen-Röllchen. VON MIKE MANNAI

VIETNAMESISCHE FRÜHLINGSROLLEN MIT ERDNUSS-SAUCE

FÜR 1 PORTION

21/2 EL brauner Jasminreis EL brauner Jas
2 Stücke Reispapier, 22 cm Stücke Reispap
175 g gekochte Garnelen g gekochte Ga
Pad Thai-Nudeln
5 frische Basilikumblätter frische Basiliku
1 EL frische Minze EL frische Minze
9 Korianderzweige Korianderzweig
3 Salatblätter
1/2 Gurke mit Schale

  1. Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Wasser in einem Kochen bringen. Reis 3 bis 5 Minuten bringen. R – oder bis er al dente ist – kochen, dann oder bis er al de abgießen.
  2. Eine große Schüssel mit warmem Eine große Sch Wasser füllen. Ein Stück Reispapier nach füllen. Ein dem anderen für 1 Sekunde zum Aufwei- anderen für chen ins Wasser tauchen. ins Wasser t Papier flach hinlegen. flach hinleg
  3. 4–6 Garnelenhälften, eine Handvoll Garnelenh Nudeln, Nudeln, Basilikum, Minze, Koriander und Basilikum Salat mittig auf das Papier legen, dabei mittig auf d ringsum ringsum 5 cm frei lassen. 5 cm frei
  4. Die Seiten des Papiers nach innen falten Seiten des und dann beginnend an der Seite mit dem dann beginne Salatblatt Salatblatt fest einrollen. fest ein
  5. Mit dem restlichen Papier ebenso Mit dem restlic verfahren.

FÜR DIE ERDNUSS-SAUCE 
2 TL Wasser
1/8 TL rote Chiliflocken TL rote Chilifloc
1/4 TL Knoblauch, gehackt TL Knoblauch, g
1/8 TL gemahlener Ingwer TL gemahlener
1 TL Honig
1/4 TL natriumarme Sojasauce TL natriumarme
2 TL destillierter weißer Essig TL destillierter w
2 EL Erdnussbutter

  1. Die Zutaten in einer mittelgroßen Die Zutaten in e Schüssel Schüssel gründlich verrühren. (Falls Ihre gründlic Erdnussbutter Erdnussbutter sehr zäh ist, die Mischung se evtl. mit etwas mehr Wasser verdünnen.)
NÄHRWERTGEHALT PRO PORTION
380 KALORIEN 44 g PROTEIN 31 g KOHLENHYDRATE 5 g  FETT

 

NÄHRWERTGEHALT PRO PORTION
FÜR DIE ERDNUSS-SAUCE
215  KALORIEN 8 g PROTEIN 13 g KOHLENHYDRATE 16 g  FETT
Teilen