Workout für massives Heck

Du willst eine kräftige hintere Muskelkette? Das verstehen wir! Nutze dieses Workout, um deinen unteren Rücken, Gluteus und Beinbeuger auf Vordermann zu bringen. So geht´s:

  1. AUFWÄRMTRAINING

    Wärm dich mit einigen Kniebeugen ohne Zusatzgewicht und anschließend mit der leeren Langhantel auf.

  2. RHYTHMUS

    Für jede Übung gibt es eine vierstellige Rhythmusangabe. Die vier Zahlen stehen für: das Absenken, die Pause in der unteren Position, das Anheben sowie die Pause in der oberen Position.

  3. SÄTZE UND WIEDERHOLUNGEN

    Reihe die Übungen 1A und 1B zum Supersatz aneinander. Halte die angegebenen Pausen ein. Fahr dann mit den Übungen 2 und 3 fort.

109-111 II MUST DO MOVES.indd
109-111 II MUST DO MOVES.indd