ZEITLOSE MUSKELN – Fit mit 50

Mit 51 noch SO aussehen? Dank der richtigen Ernährung und eines knallharten Trainingsplans kein Problem für Beiron Andersson, ehemals eines der gefragtesten männlichen Models der Welt (GUESS; Valentino, Armani, Pepsi). So geht's:

0
5557
FIT MIT 50

Egal ob du 31, 41, oder – wie unser Cover-Model – 51 bist, es ist sehr wahrscheinlich, dass du in dem Alter bereits einen niedrigen Testosteron- und Wachstumshormonspiegel hast. Das führt – neben anderen unangenehmen Symptomen – auch zu Gewichtszunahme und eine generelle Abnahme der Leistungsfähigkeit. Doch sind definierte Muskeln und Leistungsfähigkeit ab einem gewissen Alter wirklich Vergangenheit? Beiron Andersson war einst das Aushängeschild der Modemarke GUESS und eins der gefragtesten männlichen Models der Welt (Armani, Valentino, Pepsi…). Jetzt ist er 51 und in der Form seines Lebens! 

Dazu gehört natürlich sehr regelmäßiges und ausgewogenes Training, aber auch die die richtige Ernährung spielt eine wichtige Rolle:

FIT MIT 51

Andersson trainiert gewöhnlich fünf bis sechs Tage pro Woche. Wenn sein Terminplan jedoch voll ist, absolviert er zweimal pro Woche dieses monströse Ganzkörper-Workout – das aber wirklich nur was für Leute ist, die schon eine gute Grundfitness besitzen.

10-Minuten Warm-Up um den Blutfluss anzuregen: Seilspringen oder ein Cardio-Gerät wie Crosstrainer oder Laufband.

FIT MIT 51

FIT MIT 50

FIT MIT 51FIT MIT 51

FIT MIT 51